Terminverwaltung

 

Allgemeine Informationen

Hinweise

Mit der Anwendung Terminverwaltung können Sie online einen Termin für Behördengänge vereinbaren.
Sie werden Schritt für Schritt durch die Anwendung geführt. Am Ende haben Sie die Möglichkeit, Ihre Terminvereinbarung auszudrucken.

Zustimmung

Datenschutzerklärung für die Online-Terminbuchung Verantwortlicher Stadt Herne Friedrich-Ebert-Platz 2 44623 Herne Telefon: 00 49 23 23 / 16 - 0 Telefax: 00 49 23 23 / 16 - 21 00 E-Mail: info@herne.de Internet: www.herne.de Die Stadt Herne ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda. Datenschutzbeauftragte Den Datenschutzbeauftragten der Stadt Herne erreichen Sie per E-Mail unter datenschutz@herne.de oder über die Adresse: Datenschutzbeauftragter der Stadt Herne - persönlich - Postfach 10 18 20 44621 Herne Telefon: 0 23 23 / 16 - 23 83 Telefax: 0 23 23 / 16 - 21 30 Zweck der Datenverarbeitung Die Stadt Herne bietet den Besuchern der Bürgerbüros für die Buchung eines festen Termins, die Online-Terminbuchung an. So können Wartezeiten vermieden werden. Rechtsgrundlage der Erhebung Ihre personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und ggf. Vorname und Telefonnummer) werden aufgrund des Artikels 6 Abs. 1 lit. a der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) i. V. m. dem Datenschutzgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (DSG NRW) auf freiwilliger Basis erhoben und verarbeitet. Um Ihre Terminbuchung bearbeiten zu können, speichern wir die von Ihnen eingegebenen Daten in einer automatisierten Datei. Ihre Daten werden ausschließlich von Mitarbeitern/innen der Bürgerbüros bearbeitet. Eine Übermittlung an Dritte sowohl innerhalb der Stadt Herne, als auch an Externe findet nicht statt. Sicherheit Die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten zur Stadt Herne erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung, um die Vertraulichkeit ihrer Daten während der Übertragung zu gewährleisten. Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten Mit der Aktivierung der Einwilligung zur Erhebung und Speicherung Ihrer Daten stimmen Sie der Erhebung, Speicherung sowie Weiterverarbeitung der bei der Buchung anfallenden notwendigen personenbezogenen Daten durch die Mitarbeiter/innen der Bürgerbüros der Stadt Herne zu. Die Verweigerung der Einwilligung hat zur Folge, dass eine Termin-Reservierung durch den Benutzer nicht durchgeführt werden kann. Rechte der betroffenen Person Auf Ihre Rechte gemäß Artikel 15 bis 21 der DSGVO auf Auskunft über die verarbeiteten personenbezogenen Daten, auf Akteneinsicht nach den verfahrensrechtlichen Bestimmungen, Berichtigung unrichtiger Daten, auf Löschung oder Einschränkung der Datenverarbeitung wegen besonderer Umstände und auf das Recht auf Beschwerde an die Aufsichtsbehörde bei Datenschutzverstößen (Art. 77) weise ich Sie ausdrücklich hin. Zuständige Aufsichtsbehörde Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Postfach 20 04 44 40102 Düsseldorf